Privatsphäreschutz: Mikrofon in Windows 10 deaktivieren

Es gibt verschiedene Sicherheitsmaßnahmen, die Sie bei der Nutzung Ihres Windows 10-Computers ergreifen können. Zum Beispiel entscheiden sich viele Nutzer, die Webcam abzuschalten, während andere das Mikrofon ihres Computers deaktivieren.

Wenn Sie das Mikrofon nur selten benutzen, ist die Deaktivierung eine gute Sicherheitsmaßnahme, so dass Sie nicht das Risiko eingehen, dass jemand in Ihre Gespräche hört. Der folgende Leitfaden zeigt Ihnen die verschiedenen Methoden, mit denen Sie versuchen können, das Mikrofon Ihres Computers auszuschalten.

Wie man das Mikrofon auf einem Windows 10 Computer deaktiviert

In den Einstellungen Ihres Computers gibt es eine Option, mit der Sie das Mikrofon ausschalten können. Um auf diese Einstellung zuzugreifen, klicken Sie auf das Windows-Startmenü, gefolgt vom Zahnrad. Wählen Sie die Mikrofon-Option, die auf der linken Seite des neuen Fensters ist (Sie müssen ein bisschen nach unten scrollen.)

Sobald Sie sich in der Mikrofon-Sektion unter "Zugang zum Mikrofon auf diesem Gerät" befinden, werden Sie sehen, ob das Mikrofon eingeschaltet ist oder nicht. Wenn es eingeschaltet ist, klicken Sie auf die graue Option "Ändern" und schalten Sie sie aus. Nachdem Sie das Mikrofon ausgeschaltet haben, klicken Sie außerhalb der Box, um diese zu schließen.

Diese erste Option deaktiviert das Mikrofon für alle Apps. Wer nur das Mikrofon für bestimmte Apps ausschalten will, kann das wie folgt tun: Der folgende Abschnitt (Apps erlauben, auf Ihr Mikrofon zuzugreifen) enthält alle Apps, die auf Ihr Mikrofon zugreifen; Schalten Sie die für alle Anwendungen ab, auf die Sie den Zugang verweigern möchten.

Mikrofon mit dem Gerätemanager deaktivieren

Öffnen Sie den Gerätemanager, indem Sie den Gerätemanager in die Suchleiste eingeben. Wenn er sich öffnet, suchen Sie nach der Option, die Audio-Eingänge und-Ausgänge auflistet. Klicken Sie auf das Drop-Down-Menü, und Sie sehen die Option für das Mikrofon und die Lautsprecher. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Mikrooption und wählen Sie die Option "Gerät deaktivieren". Dies ist die effektivste Methode, da hier das Hardware-Gerät für sämtliche Anwendungen deaktiviert wird.

Fazit: Mikrofon abschalten schützt die Privatsphäre

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Privatsphäre zu schützen, und die Deaktivierung des Mikrofones ist eine von ihnen. Sie haben mehrere Methoden zur Auswahl, und hoffentlich haben Sie die gefunden, die Sie verwenden möchten. Alle haben ihre Vor- und Nachteile, je nachdem, ob man das Mikrofon komplett deaktivieren will oder nur für einzelne Apps.