Samsung Galaxy Note 10: Neueste Gerüchte, Features und Veröffentlichungsdatum

Samsungs Galaxy Note mag kein wilder Erfolg wie die Galaxy S-Serie sein, aber jede Note-Version hat ihre eigenen Wellen geschlagen. Mit der Note-Serie ist Samsung in der Lage, Verbrauchern und Unternehmen gleichermaßen Produktivitätsmerkmale und -werkzeuge zur Verfügung zu stellen und gleichzeitig neue Funktionen und Fähigkeiten zu präsentieren.

Da wir dem typischen Zeitrahmen für Samsung im August näher kommen, um das nächste Note-Smartphone zu enthüllen, dachten wir, es wäre eine gute Idee, einen Blick darauf zu werfen, was wir derzeit über Samsungs nächstes Flaggschiff Smartphone wissen.

Wie wird es heißen?

Wir vermuten, dass es die Galaxy Note 10 sein wird.Das einzige Mal, als Samsung übersprungen ist, war die Note 6 zugunsten der Note 7, und, nun, wir alle wissen, wie das ausgegangen ist. Wir erwarten, dass Samsung das nächste Note-Gerät Galaxy Note 10 nennt.

Wie wird das Note 10 aussehen? 

Typischerweise hat die Note-Linie das gleiche Gesamtdesign wie das neueste Galaxy S-Gerät. Mit der Veröffentlichung der Galaxy S10 im März können wir vermuten, dass die Note 10 den Fingerabdruckleser auf der Rückseite des Telefons verschwinden lässt und den gleichen Fingerabdrucksensor unter dem Display verwendet, den wir mit der S10 gesehen haben. Vermutlich hat die Note 10 keine Kerbe auf der Anzeige. Stattdessen wird es eine Art Ausschnitt für die nach vorne gerichteten Kameras und Sensoren geben.

Ein Rendering der Note 10 von Onleaks und Pricebaba, das ein vertikales Dreikamera-Array (im Gegensatz zu horizontal) mit einer vierten 3D-Tiefenkamera zeigt, ähnlich dem, was Samsung für die Galaxy S10 5G verwendete.

Welche Eigenschaften wird es haben?

  • Eine größere Anzeige als die Note 9
  • Möglicherweise ein knopfloses Design
  • Keine Kopfhörerbuchse

Im Gegensatz zur Galaxy S10 soll die Note 10 knopflos sein. Laut ETNews wird die Note 10 die Lautstärke- und Power-Tasten deaktivieren. Der Bericht behauptet, dass es eine Art Modul geben wird, vermutlich auf der Seite des Telefons, wo sich normalerweise Tasten befinden, die erkennen würden, wann Gewalt angewendet wird. Eine Quelle teilte der Android-Polizei jedoch mit, dass die Note 10 Lautstärke- und Power-Buttons haben wird; die dedizierte Bixby-Taste wird jedoch (endlich) nicht mehr existieren.

Ein Bericht von The Bell besagt, dass Samsung zwei verschiedene Note 10-Modelle herausbringen wird, eines mit einem Display von 6,4 Zoll und eines mit einem Display von 6,6 Zoll. Wenn das wahr ist, wäre es das erste Mal, dass Samsung zwei unterschiedlich große Modelle der Note 10 herausbringt. Es gibt potenziell einen Markt für Benutzer, die die zusätzlichen Funktionen des Note 10 wünschen - größerer Akku, S-Pen-Integration - aber kein Telefon wollen, das einfach zu groß ist.

Samsung hat sich angewöhnt, dass seine Telefone immer noch eine Kopfhörerbuchse enthalten, aber diese Behauptung kann mit der Note 10 zu einem Ende kommen. Es war nur eine Frage der Zeit, bis Samsung beschloss, den Kopfhöreranschluss zu entfernen, und es scheint, dass die Zeit immer näher rückt.

Was ist mit dem S-Pen?

Eine Kamera, die im S-Pen? integriert ist. Es ist möglich. Mit jeder Note Release fügt Samsung dem mitgelieferten Stylus des Handys Funktionen hinzu. Manchmal sind die neuen Funktionen softwarebezogen, manchmal handelt es sich um aktualisierte Hardware. Für die Note 10 könnte es ein großes Hardware-Upgrade sein.

Anfang des Jahres erhielt Samsung das Patent, den S-Stift als Kamera zu verwenden, wodurch die Note 10 mit echten optischen Zoomfunktionen ausgestattet wurde. Das Patent wurde bereits im Februar 2019 von Patently Mobile gemeldet, was bedeutet, dass ein S-Pen mit einer Kamera mit der Note 10 sein Debüt geben könnte.

In der Tat, all das sind reine Gerüchte und Spekulationen im Moment. Wenn sich das Gerücht nähert, werden wir sicherlich einen Aufwärtstrend bei den Leaks sehen und letztendlich zu einem Event einladen.